5 Schritte, um ein Sudoku-Rätsel zu lösen

Das Lösen des Sudoku-Puzzles kann manchmal sehr schwierig und herausfordernd sein, aber es folgen einige Schritte, die Sie dabei unterstützen können, schneller und effizienter zu werden, während Sie dieses Spiel spielen.

Schritt 1

Grundlegende Grundlagen / Scannen. Sie scannen Zeilen und Spalten, um zu verhindern, dass sich eine bestimmte Anzahl in einer bestimmten Region befinden kann. Beim Zählen zählt man einfach alle verschiedenen Zahlen, die sich in einer Zeile, Spalte und Region befinden und mit einer Zelle verbunden sind. Wenn nur eine Zahl fehlt, sollte dies in der Zelle sein.

Schritt 2

Die Analyse ist eine Methode auf höherer Ebene. Die Analyse besteht aus zwei Methoden, nämlich der Eliminierung von Kandidaten und dem Was-wäre-wenn. Die Kandidaten-Eliminierungsmethode findet statt, wenn ein Zahlenpaar die einzig mögliche Antwort auf zwei Zellen ist.

Schritt 3

Analyse (fast, denke ich), diese ist fast wie die Kandidateliminierung und wird auch als das Ableiten von Sicherheit aus Unsicherheit bezeichnet.

Schritt 4

X-Wing. Dies ist eine fortgeschrittene Technik. Diese Methode kann funktionieren, wenn Sie Zellen betrachten, die ein Rechteck enthalten, beispielsweise die rot markierten Zellen. Ist die schwierigste Technik, weil es schwieriger ist, sie zu erkennen.

Schritt 5

Manchmal gibt es keine Schritte, versuchen Sie einfach, das Spiel zu verstehen, konzentrieren Sie sich auf das Ziel und genießen Sie die Herausforderung.